Wenn Sie mit dem Auto die wunderschöne Insel Texel entdecken möchten, dann empfehlen wir Ihnen die Texel e-Vignette, mit der Sie einfach und bequem auf der Insel parken können. Seit einigen Jahren müssen Sie auf der gesamten Insel und an den Strandaufgängen eine Parkgebühr bezahlen.

Durch die Texel e-Vignette können Sie auf öffentlichen Parkplätzen z.B. in De Koog, Oudeschild oder in Den Burg ohne weitere Kosten parken und müssen nicht jedes Mal am Parkautomaten einzeln und teuer zahlen.. Ebenfalls ist auch an den Strandaufgängen das Parken bereits damit bezahlt.

Wie funktioniert die e-Vignette?

Sie registrieren das Fahrzeug mit dem Kennzeichen online. Bei einer Parkkontrolle wird das Nummerschild mit einem Scanner erfasst und direkt ausgelesen. Dabei wird die Gültigkeit der e-Vignette direkt überprüft. Bei einigen Parkplätzen ist die Parkdauer begrenzt, deshalb ist hier zusätzlich eine Parkscheibe deutlich sichtbar auf der Armaturentafel Ihres PKW´s auszulegen.

Wie kann ich die e-Vignette erwerben?

Das ist ganz einfach. Als erstes besuchen Sie die Webseite https://parkeren.gemeenteportaal.nl/texel/?language=de_DE und wählen die gewünschte Parkdauer aus (7,50 € pro Tag, 15,00 € pro Woche oder 30,00 € pro Jahr). Danach geben Sie den Reisebeginn und das Kennzeichen an und schließen dann die Registrierung mit der Bezahlung ab. Fertig.

Die Einnahmen werden durch die Gemeinde Texel für den Ausbau und zur Verbesserung der umweltfreundlichen Beförderungsmittel verwendet. Eine gute Sache, um die wunderschöne Natur und Umwelt auf Texel zu schützen!

Helfen Sie mit und profitieren Sie doppelt – günstiger parken und Umweltschutz betreiben!

Panhorst-Tipp: Wir bestellen die e-Vignette im Vorfeld der Reise online und können somit direkt mit dem Urlaub starten.