Ein Besuch auf Texel bietet allerhand Leckerbissen, die es in dieser Form nicht in Deutschland gibt.

Um auch Ihrem Gaumen einen perfekten Urlaub zu bieten, sollten Sie folgende Dinge auf Texel probieren:

  • Appeltaart: Der leckere Apfelkuchen aus Holland. Sowohl kalt als auch warm ein Genuss.
  • Frikandel und Pommes Speciale: Die Bratwurst der Holländer, frittiert mit den typisch dicken holländischen Pommes. Als Specialvariante mit Mayo und Zwiebeln.
  • Kibbeling: frittierter Kabeljau mit Remoulade. Besonders lecker auf dem Wochenmarkt am Montag in Den Burg
  • Grillworst vom Schlachter Keurslager Jacop Dros in Den Burg (sowohl als Aufschnitt, als auch am Stück sehr lecker)
  • Texels Bier, besonders empfehlenswert: Skumkoppe vom Fass
  • Vla: niederländischer Pudding, gibt es zwar mittlerweile auch in Deutschland, aber die Sortenvielfalt ist hier enorm
  • Texel-Lamm: Saftigs Lammfleisch beispielsweise im Restaurant ‚t Pruttelhuus

Wo Sie die besten Restaurants finden sagen wir Ihnen hier.